Geschäftszahlen

Das starke Wachstum der Höchster Pensionskasse VVaG in den vergangenen Jahren gründet sowohl auf die Einrichtung von firmenindividuellen Versorgungssystemen in den mehr als 550 Mitgliedsunternehmen der Höchster Pensionskasse VVaG als auch auf die in den verschiedenen Branchen abgeschlossenen Tarifverträge zur Entgeltumwandlung (z.B. Tarifvertrag über Einmalzahlungen und Altersvorsorge (TEA) und Tarifvertrag Lebensarbeitszeit und Demografie in der chemischen Industrie).

In 2019 konnte der Bestand an Versicherungen weiter deutlich ausgebaut werden. Von der positiven Entwicklung profitieren beide Abrechnungsverbände.

Informieren Sie sich ausführlich über unsere Geschäftszahlen in unserem Geschäftsbericht [PDF]