Geschäftszahlen

Das starke Wachstum der Höchster Pensionskasse VVaG in den vergangenen Jahren gründet sowohl auf die Einrichtung von firmenindividuellen Versorgungssystemen in den mehr als 500 Mitgliedsunternehmen der Höchster Pensionskasse VVaG als auch auf die in den verschiedenen Branchen abgeschlossenen Tarifverträge zur Entgeltumwandlung (z.B. Tarifvertrag über Einmalzahlungen und Altersvorsorge (TEA) und Tarifvertrag Lebensarbeitszeit und Demografie in der chemischen Industrie).

in Tsd. Euro 2016 2015
Kapitalanlagen 1.606.068 1.427.607
Deckungsrückstellung 1.556.717 1.387.480
Verlustrücklage 89.888 76.348
Bilanzsumme 1.666.409 1.481.055
Beitrageinnahmen 141.191 136.352
Kapitalerträge 64.792 58.373
Versicherungsleistungen 7.972 6.780

Anzahl Versicherungen nach Abrechnungsverbänden zum 31.12.2016

PK Allgemein HZV Gesamt
aktive Pensionsversicherungen 126.081 16.364 142.445
aktive Zulagenversicherungen 17.100 10.135 27.235
beitragsfreie Pensionsversicherungen 46.923 8.987 55.910
Versicherungen in der Leistungsphase 15.341 633 15.974

In 2016 konnte der Bestand an Versicherungen weiter deutlich ausgebaut werden. Von der positiven Entwicklung profitieren beide Abrechnungsverbände.

Informieren Sie sich ausführlich über unsere Geschäftstätigkeit in unserem Geschäftsbericht [PDF]